Lufthansa hat vor, 2018 mehr als 8.000 neue Mitarbeiter einzustellen

Die deutsche AUA-Mutter Lufthansa will in diesem Jahr mehr als 8.000 neue Mitarbeiter einstellen. Wie ein Sprecher der Fluggesellschaft am Montag sagte, sind allein bei der Billigtochter Eurowings 2.700 Einstellungen geplant, darunter Personal für Cockpit, Crew und Boden.

Bei Eurowings dürfte eine Reihe von Mitarbeitern der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin unterkommen – eine Größenordnung dafür gab die Lufthansa aber nicht an.

Wie das Unternehmen weiter mitteilte, handelt es sich bei den Neueinstellungen "mehrheitlich" um Flugbegleiter, vor allem für die Drehkreuzen Frankfurt am Main und München. Auch bei der Lufthansa Technik und bei der Tochterfirma Austrian Airlines sind jeweils 500 Neueinstellungen geplant.

Außerdem sollen 250 Auszubildende in diesem Jahr bei der Lufthansa anfangen. 3.000 neue Mitarbeiter im vergangenen Jahr Im vergangenen Jahr hatte Deutschlands größte Fluggesellschaft etwa 3.000 neue Mitarbeiter eingestellt.

Im Laufe des Jahres 2017 seien dann über 100.000 Bewerbungen im Karriereportal der Lufthansa eingegangen, teilte das Unternehmen mit. "Das macht uns sehr stolz", erklärte Personalvorstand Bettina Volkens.

Die Übernahme von Air-Berlin-Teilen auf Basis von deren Tochter LGW wollte die Lufthansa den Angaben zufolge an diesem Montag vollziehen.

Die 17 Propellermaschinen der LGW sowie 13 Airbus-Mittelstreckenjets aus der Modellfamilie A320 würden einschließlich von bis zu 900 Mitarbeitern in die Lufthansa-Billigtochter Eurowings integriert. Hinzu kommen sieben Jets des TUI-Ferienfliegers Tuifly, die künftig samt Personal für Eurowings an den Start gehen.

Insgesamt soll Eurowings um bis zu 80 Flugzeuge und 2.700 Mitarbeiter wachsen.

Don't Miss

Dominicana, unter den besten karibischen Gegenden nach National Geographic
55 Views
Zypern, Sieger von Habanos World Challenge
63 Views
?ber 30 Unternehmen werden D.Republik auf der ITB f?rdern
59 Views
Kuba in der ITB 2018
48 Views
55 Views

Dominicana befindet sich heute unter den 24 besten Orte der Karibik, trotzdem es den Schlag des Hurrikans María im vergangenen September erlitt, laut der spezialisierten Zeitschrift National Geographic.

63 Views

Bei einem authentischen Zweikampf spielten das Team aus Zypern (Raffi Der Garapetian y Alexis Tselepis) und aus Kuba (Mayli Mostaza und Daylin López) die Hauptrolle, während dem Großfinale  von Habanos World Challenge, neuartige Initiative in der Geschichte des Festivals.

59 Views

48 Views

Kuba nimmt an der 51 Ausgabe der Internationalen Tourismusbörse (ITB 2018) teil, die bis den 11. März in Berlin gefeiert wird.

40 Views

?Der Tourismus aus Deutschland geht jentseits von der Sonnen-Bademodalit?t; sie sind gierige Empf?nger nach unserer Natur, Kulturerbe und Geschichte, was sie mit ihren Rundfahrten durch die Insel verbinden.?

Back to top
The website encountered an unexpected error. Please try again later.