2015 Er?ffnung des dritten Meli?-Hotels in Venezuela


Meliá Hotels International hat die Aufnahme ihrer dritten Niederlassung in Venezuela angekündigt: Das Meliá Puerto Ordaz, ein Neubau mit 150 Zimmern, das im Jahr 2015 eröffnet wird.

Im Rahmen seiner Expansionsstrategie priorisiert die spanische Hotelkette Allianzen mit lokalen Partnern in den Ländern und Gebieten mit hohem Wachstum, wie in diesem Fall mittels eines Management-Vertrags mit dem venezolanischen Unternehmen Inversiones El Toro c A.

Puerto Ordaz, das sich im südlichen Bundesstaat Bolívar von Venezuela befindet, ist eine der Gemeinden, die die Stadt Guayana bilden, ein Flusshafen, der als eines der am schnellsten wachsenden und modernsten Industriezentren des Landes bekannt ist. Diese Stadt ist die am besten geplante in Venezuela.

Das Meliá Puerto Ordaz wird ein Fünf -Sterne-Hotel sein, das unter der Marke Meliá Hotels & Resorts betrieben wird, die über 90 Einrichtungen in den großen Städten und touristischen Destinationen weltweit betreibt.

Das Hotel wird in der zentral gelegenen Wohnsiedlung Los Saltos de Puerto Ordaz liegen und 150 Zimmer, ein Restaurant, eine Lobby-Bar, Pool, Fitnessraum, Wellnessbereich und verschiedene Einrichtungen für Veranstaltungen und Tagungen haben.

Meliá Hotels International Hotel betreibt bereits ein Hotel in Venezuela, das Gran Melia Caracas, mit 666 Zimmern und Apartments. Im nächsten Jahr öffnet eine Niederlassung seiner Marke Premium ME by Meliá mit 201 Zimmern, das ebenfalls in der Hauptstadt gelegen ist.

Mit dieser Erweiterung setzt das Unternehmen seine Präsenz in Lateinamerika fort, einem seiner strategischen Wachstumsmärkte, auf dem es 63 Hotels mit über 21.000 Zimmern in 12 Ländern betreibt. Hinzu kommen weitere 15 Niederlassungen, deren Eröffnung in Brasilien, Chile, Peru, Venezuela, Kuba und Costa Rica bevorsteht.

Don't Miss

Dominicana, unter den besten karibischen Gegenden nach National Geographic
55 Views
Zypern, Sieger von Habanos World Challenge
63 Views
?ber 30 Unternehmen werden D.Republik auf der ITB f?rdern
59 Views
Kuba in der ITB 2018
48 Views
55 Views

Dominicana befindet sich heute unter den 24 besten Orte der Karibik, trotzdem es den Schlag des Hurrikans María im vergangenen September erlitt, laut der spezialisierten Zeitschrift National Geographic.

63 Views

Bei einem authentischen Zweikampf spielten das Team aus Zypern (Raffi Der Garapetian y Alexis Tselepis) und aus Kuba (Mayli Mostaza und Daylin López) die Hauptrolle, während dem Großfinale  von Habanos World Challenge, neuartige Initiative in der Geschichte des Festivals.

59 Views

48 Views

Kuba nimmt an der 51 Ausgabe der Internationalen Tourismusbörse (ITB 2018) teil, die bis den 11. März in Berlin gefeiert wird.

40 Views

?Der Tourismus aus Deutschland geht jentseits von der Sonnen-Bademodalit?t; sie sind gierige Empf?nger nach unserer Natur, Kulturerbe und Geschichte, was sie mit ihren Rundfahrten durch die Insel verbinden.?

Back to top
The website encountered an unexpected error. Please try again later.